Rega-Einsätze

Arbeitsunfall in Lachen SZ: Mann (†41) wird unter Betonwand eingeklemmt – tot

Am Dienstagvormittag, 14. Mai 2024, wurde ein 41-jähriger Mann um 11 Uhr an der Ziegelhüttenstrasse in Lachen bei einem Arbeitsunfall lebensbedrohlich verletzt. Der Verunfallte wurde bei Abbrucharbeiten auf einer Baustelle unter einer einstürzenden Betonwand eingeklemmt.

Weiterlesen

Gersau SZ: Motorradfahrerin (18) nach Sturz verletzt - Zeugenaufruf

Am Sonntag, 12. Mai 2024, fuhr eine 18-jährige Motorradlenkerin auf der Seestrasse von Gersau in Richtung Brunnen. Um 17.10 Uhr geriet die junge Frau auf der Höhe Kindli aus bisher ungeklärten Gründen auf die Gegenspur, kollidierte mit der dort angrenzenden Stützmauer und kam anschliessend zu Fall.

Weiterlesen

Altendorf SZ: E-Bike-Fahrer kollidiert mit Hund und verletzt sich bei Unfall erheblich

Am Donnerstagmorgen, 9. Mai 2024, kollidierte ein E-Bike-Fahrer um 10.20 Uhr auf der Etzelstrasse in Altendorf mit einem Hund, welcher die Strasse überquerte. Der 61-jährige Zweiradfahrer zog sich beim Sturz erhebliche Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Mann von der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Weiterlesen

Brunnen SZ: Berggänger (63) stürzt rund 20 Meter in die Tiefe

Am Donnerstagmittag, 9. Mai 2024, war ein 63-jähriger Mann mit zwei weiteren Personen im Gebiet Urmiberg oberhalb von Brunnen unterwegs. Beim Aufstieg vom Gottertli in Richtung Rigi Hochflue stürzte der Berggänger im Gebiet Spitz um 12.15 Uhr aus bisher unbekannten Gründen rund 20 Meter in die Tiefe und blieb mit unbestimmten Verletzungen liegen.

Weiterlesen

Bennau SZ: Verletzter Motorradfahrer (16) nach Selbstunfall – ins Spital geflogen

Am Sonntagmittag, 14. April 2024, gegen 12.15 Uhr, fuhr ein 16-jähriger Lernfahrer eines Motorrades auf der Burgerenstrasse von Bennau in Richtung Schnabelsberg. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, touchierte die rechtsseitige Leitplanke und kollidierte folglich mit einem Leitpfosten.

Weiterlesen

Goldau SZ: Auto stürzt Abhang hinunter - Lenker (52) erheblich verletzt

Am frühen Mittwochabend, 10. April 2024 kam es auf der Chneustrasse in Goldau zu einem Selbstunfall. Ein 52-jähriger Mann kam mit seinem Auto von der Strasse ab, kollidierte mit einem Betonpfosten und stürzte rund 100 Meter einen Hang hinunter. Der Lenker wurde dabei erheblich verletzt.

Weiterlesen