Studen SZ: Fahrzeug in Brand

Am Samstagmorgen, 19. August 2023, musste die Feuerwehr Unteriberg wegen eines Fahrzeugbrandes ausrücken.

Ein Personenwagen, der in Studen auf einem Parkplatz abgestellt war, geriet um 8.45 Uhr in Brand.

Die Feuerwehr Unteriberg konnte die Flammen rasch löschen. Am Auto entstand Totalschaden. Die Kantonspolizei Schwyz hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Im Vordergrund steht ein technischer Defekt.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz